Neuköllner Leuchtturm
Haus- und Wohnungsvermietung Bernhard Thieß

English Version

 

 "European Life in Berlin - Neukölln"

 

 
Die Bürgerstiftung Neukölln, die Volkshochschule Neukölln und Studierende der Katholischen Hochschule Berlin laden herzlich ein:

 

Eine Abendveranstaltung am Samstag 01. November 2014
im Kontext des Kunst- und Kulturfestivals „NACHTUNDNEBEL“ in
Neukölln.

Ort der Veranstaltung: Neuköllner Leuchtturm, Emserstraße 117, 12051 Berlin

 


 

Einwanderung nach Deutschland ist zum Normalfall geworden. Doch wie gehen wir damit um? Wir wollen mit jungen Zuwanderern aus den EU Staaten ins Gespräch kommen. Jung, gebildet und unproblematisch: so ist ihr Image. Aber wie sehen sie selbst ihre Situation und welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber? Welche Willkommens- und Integrationsmaßnahmen der Aufnahmegesellschaft können gelingen? Vor allem: Welche Rolle können zivilgesellschaftliche Institutionen in diesem Prozess übernehmen? Aus qualitativen Interviews, die wir im Vorfeld mit jungen EU-Bürgerinnen und -Bürgern geführt haben, wird deutlich, dass es einen großen Bedarf gibt, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Im Zusammenhang mit der gegenwärtigen Ausstellung „European Life“ (Photographien von Edgar Zippel) im Neuköllner Leuchtturm werden unsere Gäste ihre Erfahrungen mit uns teilen.

Wir freuen uns auf einen spannenden und geselligen Abend mit Ihnen und Euch!



Gäste:

  • Julia Baumhauer (Managing Director „Give Something Back To Berlin”)
  • Leontine Meijer-van Mensch  (Stellvertretende Direktorin - Museum Europäischer Kulturen Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz)
  • Jean Philip Laville (Mitbegründer des deutsch-französischen Kindergartens Lupiot und als N+Gründungsstifter bzw. ehemaliges Vorstandsmitglied engagiert in der Bürgerstiftung Neukölln)
  • Federica Gazzola (Künstlerin)

mehr über unsere Gäste erfahren Sie hier

 

Vorprogramm

16:00 „It’s a free world”, ein Film von Ken Loach (2007)

Programm

18:30 Einlass
19:00 Podiumsdiskussion (Moderation: Idil Efe)
20:30 Ausstellungsbesichtigung bei Erfrischungen
21:00 Konzert: Ugo (Avantgarde Jazz)

Open End

Eintritt: frei!

 


 

 


 

Weiter