Neuköllner Leuchtturm
Haus- und Wohnungsvermietung Bernhard Thieß

 

 

Neuanfang nach 1945

 

Malerei und Grafik

 

von  Herbert Goralczyk (1904-1981)

 

Ausstellung vom 2. Sept.- 30.Sept.2011

 

 

Der Leuchtturm zeigt Werke von Herbert Goralczyk  (1904-1981), Schüler der Kunstakademie in Breslau (Schlesien) bei dem expressionistischen Maler Otto Müller.

Zu sehen sind Zeichnungen und Aquarelle aus Italien und Berlin aus der Zeit nach 1945, die das Elend der Niederlage, aber auch den Aufbruch und das Leben danach in Portraits, Landschafts- und Aktdarstellungen zum Thema haben.