Neuköllner Leuchtturm
Haus- und Wohnungsvermietung Bernhard Thieß

 


"Spektrum"

Niels Unbehagen



Malerei   Siebdruck   Assemblagen


Vernissage: Fr. 1.3.2013 um 19 Uhr

Ausstellungsende:  28.3.2013


Bildnerischer Schwerpunkt der Arbeiten ist die Beschäftigung mit der "Figur" sowie der Konstellation mehrerer "Figuren".

Der Begriff "Figur" steht bei den hier gezeigten Werken nicht für realistisch-abbildhafte menschliche Körper, sondern für auf Kopf, Rumpf, Arme sowie weiblich / männliche Symbole reduzierte abstrakte Formen mit einer eigenen Gestik bzw. Gebärdensprache.

"Formal" wie "inhaltlich" verschlüsselt, mögen diese "Figuren" dennoch vielleicht auf allgemein menschliche Probleme hinweisen: das Verhältnis zwischen den Geschlechtern, Probleme wie Nähe, Distanz, Liebe, Lust, Leid. Und es könnten sich auch - hoffentlich nicht all zu versteckt - Fragen / Hinweise / Kritik zu politischen oder wirtschaftlichen Themen in ihnen verbergen.

Also bitte die an "Chiffren" oder "Codes" erinnernde Arbeiten interessiert   anschauen, die Titel nicht zu übersehen ............ und ein wenig zu grübeln...............